manieFest - Das Festival für Junges Theater

Mit dem manieFest, das von Studierenden der ADK organisiert wird, entsteht das erste Festival Ludwigsburgs für progressives Theater. Junge Theaterschaffende treffen am  26. und 27. September 2014 aufeinander, um ihre unterschiedlichen künstlerischen Ansichten mit dem Ludwigsburger Publikum zu teilen.

Sechs Arbeiten aus verschiedenen Teilen Deutschlands verwandeln die Bühnen der Akademie für Darstellende Kunst zu einem Forum der Vielfalt. Parallel dazu werden während des gesamten Festivals Installationen und Filme an der ADK präsentiert. Dabei geht es uns nicht um Profilierung und Wettbewerb. Unsere Gäste haben sich mit uns einem konkurrenzfreien Austausch verschrieben.

Wir wollen das Theater und seine Arbeitsweise voranbringen. Wir wollen uns als Theaterschaffende stärker mit unseren Zuschauern vernetzen. Wir wollen die überkommene Barriere zwischen Kunst und Unterhaltung einreißen.

Seien Sie ein Teil der Gemeinschaft und feiern Sie mit uns Ende September die Vielfalt, die Manie und das Theater von morgen.

Am Freitag, 26. und Samstag, 27. September 2014  werden auf den beiden Bühnen der Akademie für Darstellende Kunst sechs studentische Produktionen  und Inszenierungen freischaffender Gruppen gezeigt. Diese werden in anschließenden Diskussionsrunden besprochen. 

 

 

Ziel dabei ist es, miteinander in Berührung zu kommen, andersartige Ansätze kennen zu lernen und den Blick über die eigene Hochschule hinaus zu öffnen. Da wir uns auch der Manie verschrieben haben, wurde ein lustvolles Rahmenprogramm entworfen, das von Open Air-Tanz bis hin zu spontanen Performances reicht.

Für den Inhalt verantwortlich zeichnen:
Faraz Baghaei, Lea Beie, Jeffrey Döring, Daniel Foerster, Godje Hansen, Sören Hornung, Jens Lamprecht, Tobias Loth, Esra Laske, Alexandra Lukas, Ann-Christin Mündner, Constantin Petry, Anna Renner, Mona Rieken

PROGRAMM
Freitag, 26. September 2014

18.00 Uhr  Eröffnung, Foyer
19.00 Uhr  Philoktet, Bühne, Bayerische Theaterakademie August Everding, München
20.30 Uhr  4 Manifeste für ein zeitgenössisches Figurentheater, Probebühne, Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart
22.00 Uhr Faulheit, Feigheit, Dummheit Probebühne, KollektivEins, Berlin

Samstag, 27. September 2014
16.00 Uhr Tartaros, Bühne, Verein Wheels, Berlin
17.30 Uhr VOYAGER, Probebühne, K.A.U., Gießen, Frankfurt a.M., Bern
20.00 Uhr BORKMAN, Bühne, ADK
22.00 Uhr manie-Party, Foyer

DOWNLOAD  PROGRAMM-FLYER 
Kartenreservierung:  karten@adk-bw.de
Eintritt € 5,-, Abendkasse jeweils eine Stunde vor
Vorstellungsbeginn geöffnet, Foyer Akademiehof 1

Kontaktdaten:
http://www.maniefest.com/
Festivalbüro:  Tel.: 07141 30996 82

Unsere Unterstützer und Sponsoren: